Die Weiße Rose und weiße Rosen

Das Willi-Graf-Gymnasium führt seinen Namen auf den Widerstandskämpfer Willi Graf zurück, der als Mitglied der Weißen Rose zum aktiven studentischen Widerstand gegen das Nazireich gehörte. Im Oktober 1943 wurde Willi Graf durch das Fallbeil wegen Hochverrats und Wehrkraftzersetzung hingerichtet.

In Ehrung dieses mutigen, jungen Menschen, der so früh sein Leben für seine Überzeugung lassen musste, erhält jeder Schüler zur Abiturfeier und zur MSA-Feier eine weiße Rose überreicht.

 

k-IMG_8461

-->